Curry

Ausgesprochen aromatisch, bestehend aus vielen frischen Zutaten und noch dazu sehr vielseitig im Geschmack. Ein gutes Curry kann sowohl scharf, als auch mild und süßlich sein. Es kann vegetarisch sein mit frischem Obst und Gemüse, aber auch mit saftigem Fleisch oder Fisch zubereitet werden. Raffiniert ist auch eine indische Milchspeise, der ein wenig Curry zugesetzt wird. In unseren Currymischung vereinen wir viele, ausgewählt zusammengestellte Aromen, die je nach Einsatzzweck einen wunderbaren Geschmack verbreiten. Dabei sind viele der Bestandteile des Currys enorm gesund, wie beispielsweise Kurkuma, Ingwer und Kardamom.

Gewürzkategorien

Curry Madras


Das Madras Curry ist wohl die Klassischste aller Curry Mischungen. Sie vereint exotische Aromen wie Kurkuma, Cumin, Koriander und Bockshornkleesaat mit scharfem Pfeffer und Chili. Nelken und Fenchel sorgen für exotische Noten und Knoblauch bringt Würze mit in die Mischung. Damit lässt es sich als Basiscurry, mit dem man wenig falsch machen kann, für die asiatische und indische Küche, genauso wie für die klassische Currywurst. Allerdings ist es nicht unbedingt die beste Idee, das Curry einfach über eine Wurst zu streuen: Viel besser kommen die Aromen zum Vorschein, wenn es kurz in der Pfanne angeröstet wird.

Goja Gewürze Curry Madras

€ 6,50*

70 g

9,29 € / pro 100g

* alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Rezepte und Zutaten

  •  Kurkuma, Koriander, Bockshornklee, Kreuzkümmel, Sellerie, Knoblauch, Chili, Galgant, Macisblüten, Pfeffer, Zimt, Nelken, Sternanis, Kardamom, Lorbeerblätter